Quora oder Google? Wo finde ich die besten Antworten auf meine Frage?

Wo finde ich die besten Antworten? Diese Frage stellt sich wohl jeder. Doch wer liefert die beste Antwort auf diese Frage? Die beste Antwort ist relativ und liegt im Auge des Betrachters, oder besser des Fragenden. So lehrt es uns die Relativitätstheorie von Albert Einstein. Probieren wir es trotzdem aus.

Suchmaschinen liefern mit etwas Erfahrung und Geduld die schnellsten Antworten, gerade im technischen Bereich. Da findet man schnell mal ein nützliches Script, ein Designpattern oder ein ganzes Tool, das wir für die eigenen Zwecke verwenden können.

Doch wie sieht es mit der Qualität der Ergebnisse aus?

Letztes Jahr, genauer gesagt am 21. Juni 2010 wurde Quora.com der Welt offenbart. Quora ist ein Expertensystem der Art Web2.0. Jeder kann eine Frage erstellen. Jeder kann diese Beantworten. Jeder kann Fragen folgen um deren Antworthistorie mitzuverfolgen. Antworten können bewertet werden. Je besser eine Antwort bewertet wird, desto höher steht sie in der Antwortenliste.

Auch hier spielt das persönliche Profil eine große Rolle. Je mehr man sich bei Quora herumtreibt, und aktiv Fragen beantwortet und stellt, desto genauer werden einem Fragen vorgeschlagen, die zu einem passen könnten. Sehr intelligent gemacht, denn so gelangen die richtigen Fragen zu den richtigen Experten.

Ich habe eine kleine Stichprobe bei beiden Systemen gemacht und getestet wie hoch die Qualität der Antworten ist.

Quora.com ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar, daher habe ich die Fragen natürlich auf Englisch gestellt.

Meine erste Frage war die folgende: “How can I get more people to follow me on Twitter?”

Quora.com

Das Ergebnis ist klar, knapp und sachlich. Ich wäre mit diesen beiden Antworten vorläufig zufrieden. Details gibt’s hier nicht, aber diese stehen bei diesem Thema sowieso nur im Erfolgsrezept.

Quora.com - "How can I get more Followers on Twitter?"

Quora.com

Google.com

Ich habe auf das erste Suchergebnis geklickt und bin auf den Blog von Twitip gekommen. Dieser leitet mich wieder weiter auf andere Posts die ich mir durchlesen müsste. Viel Info, mehr Aufwand.

google.com - 1. Resultat - "How can I get more Followers on Twitter"

google.com - 1. Resultat

Gewinner ist hier für mich eindeutig Quora.com.

Google 0:1 Quora

Die Antworten sind knapp aber präzise. Mehr brauche ich als Twitteranfänger nicht wissen. Eine längere Recherche bei Google liefert mir bestimmt tausendmal die gleichen Antworten nur jeweils auf eine andere Weise dokumentiert.

Dieser Test hat ein sehr allgemeines Thema betrachtet. Wie es aber um ganz spezielle Fragen steht, dass sehe ich mir in meinem Folgeeintrag an, den ich nächste Woche posten werde.

Hier gibt’s Teil 2: http://www.spiderworks.at/quora-oder-google-wo-finde-ich-die-besten-antworten-auf-meine-frage-teil-2/

Über den Autor:

Dies ist nur ein Gravatar

Markus Hammerschmid - Xing | Twitter | Linkedin

Ich bin Webentwickler, SEO-, SEM und Social Media Ergebener und ambitionierter Prozessoptimierer. Hab Spaß am Bloggen und Twittern und freue mich auf jedes Feedback! Aktuell - Betreiber eines Onlineshops Circlepit Vinyl Records für Heavy Metal Schallplatten


Info