Quora oder Google? Wo finde ich die besten Antworten auf meine Frage? Teil 2

In meinem ersten Artikel über die Qualität der Ergebnisse von Google und Quora, konnte Quora bei einer relativ einfachen Frage für mich die schnellere und bessere Antwort liefern.

Heute stolperte ich über einen Blogeintrag von SEOmoz, der eine doch recht komplexe Frage beantwortet.

Site Speed – Are You Fast? Does it Matter?

Hat die Geschwindigkeit einer Website Einfluss auf das Ranking in den Suchmaschinenergebnis-Listen?

Mal sehen wie sich die beiden Systeme schlagen. Ich probiere also folgende Fragestellung aus: “Does the speed of a website impact on Google’s Ranking?”

Google liefert mir diese Ergebnisse:

Quora vs. Google - Google Test 2

Quora vs. Google - Google Test 2

Während Quora folgende Ergebnisse ausgibt:

Quora vs. Google - Quora Test 2

Quora vs. Google - Quora Test 2

In diesem Beispiel wird die ganze Sache schon etwas diffiziler. Beide Ergebnislisten enthalten viele Ergebnisse wobei Quora erst im dritten und fünften Ergebnis Hinweise auf die Beantwortung meiner Frage liefert. Ergebnis eins und zwei haben eher wenig mit meiner Frage zu tun. Anders hingegen Google. Hier finde ich sofort im ersten Hit einen Link direkt zu Google, der mir versichert, dass die Ladezeit einer Website Auswirkungen auf das Ranking hat. Auch die nächsten Ergebnisse beantworten mir meine Frage sehr gut.

Ich komme daher zu folgendem Fazit:

Quora arbeitet für allgemeine und kurze Fragen, die auch eine kurze und knappe Antwort ermöglichen hervorragend. Bei komplexeren Fragen, stellt sich die Fragestellung an sich schon als schwierig dar. Ich könnte meine Frage auf unterschiedlichste Arten stellen. Eine längere Frage beinhaltet natürlich mehr Keywords als eine kurze, wo Google den Themenbereich bereits stark eingrenzen kann und mir bessere Ergebnisse liefert.

Weiters fungiert Google als Volltextsuche wogegen Quora vermutlich nur mit einem Fragenkatalog arbeitet, was den Datenpool bereits sehr eingrenzt. Google greift auf eine Datenmenge zu, die Quora wohl nie erreichen wird. Dies erklärt für mich aber die bessere Datenqualität bei kurzen Fragen von Quora.

Durch die Einbindung der sozialen Komponente und des Vorhandenseins vieler registrierter Experten, kann Quora mit einer hohen Kompetenz punkten. Für die schnelle Recherche von Facts und Infos, werde ich in Zukunft jedoch Google verwenden

Über den Autor:

Dies ist nur ein Gravatar

Markus Hammerschmid - Xing | Twitter | Linkedin

Ich bin Webentwickler, SEO-, SEM und Social Media Ergebener und ambitionierter Prozessoptimierer. Hab Spaß am Bloggen und Twittern und freue mich auf jedes Feedback! Aktuell - Betreiber eines Onlineshops Circlepit Vinyl Records für Heavy Metal Schallplatten


Info